Eine Botschaft der Familie der Weißen Drachen über unsere gegenwärtige Endphase des Aufstiegs

Daniela Lupo, 30. August 2018

www.stankovuniversallaw.com

Übersetzt ins Deutsche von Ingrid und Otfried Weise, 31. August 2018

Image result for white dragons, pictures

Vorwort

Georgi Stankov

Diese Botschaft ist ein direkter Hinweis auf den Beginn unserer letzten Aufstiegsphase mit der Eröffnung des Vollmondportals am 26. August, über die wir noch nicht berichtet haben, da wir uns erst mehr Klarheit verschaffen wollten. Zehn Tage vor diesem Portal und seitdem werden wir von massiven Downloads von Quellenenergien getroffen, die den riesigen Wellen und Wirbeln ähneln, die wir vor zwei Jahren erlebt hatten, als wir die neuen drei Lichtstädte, Neu Lemuria in Vancouver, Kanada, Neu Raetia in Italien und Mitteleuropa verankerten und unsere Aufmerksamkeit auf Nova Terra in den Anden in Südamerika richteten, die Carla letzte Weihnachten gegründet hat, während sie nach Ecuador reiste.

Gleichzeitig haben wir im August 2016 auch das neue Protuberanzfeld verankert, das zunächst mit der 6. Dimension der reinen Schöpfung und später, durch das Unendlichkeitsportal in White Rock, direkt mit der Quelle verbunden war, wie von den Elohim in zwei Botschaften im Energiebericht  Die Erschaffung der drei spirituellen Weltzentren des Aufstiegs – Teil I beschrieben (siehe Kapitel):

Die Schaffung des Protuberanzfeldes für die beiden spirituellen Weltzentren in Vancouver, Nordamerika und München, Mitteleuropa, in dem die neue Theorie des Universalgesetzes nach dem Aufstieg eingeführt werden wird.

Dieser Bericht gibt euch eine sehr gute Beschreibung dessen, was wir in den letzten zwei bis drei Wochen seit dem 14. August erleben und was höchstwahrscheinlich bis zu unserer endgültigen Transfiguration und dem Aufstieg weitergehen wird; dies wird hoffentlich im nächsten Monat stattfinden, da die Kopf- und Körperschmerzen unerträglich sind. Es ist bemerkenswert, dass die Elohim in diesen beiden Botschaften sowohl unsere Ankunft in Italien als auch die direkte Gründung der dritten Stadt des Lichts Terra Nova in den Anden durch uns zu einem späteren Zeitpunkt und unter unbestimmten Umständen sehr deutlich angekündigt haben. Dies ist ein weiterer starker prospektiver und retrospektiver Beweis für die Gültigkeit der Elohim-Botschaften und unserer energetischen Berichte im Laufe der Jahre, aber außerhalb der linearen Zeit.

Seit August 2016 hat sich dieses einzigartige Protuberanzfeld reiner Energie, das wir in unseren gemeinsamen Feldern als Logos Götter und Elohim tragen, erweitert und umfasst nicht nur den gesamten nordamerikanischen Kontinent und Europa, sondern den gesamten Planeten. In diesem Feld werden in diesem Jahr die neue Theorie des Universalgesetzes und alle neuen Technologien der Menschheit in der oberen 4D-Erde und natürlich in den 5D-Städten des Lichts eingeführt werden.

In den letzten Tagen wurden wir noch einmal auf die Bedeutung des Protuberanzfeldes für unseren gegenwärtigen letzten Aufstieg aufmerksam gemacht und welche zentrale Rolle es im letzten ID-Shift der Menschheit noch spielen wird, nachdem wir aufgestiegen sind und sich die Städte des Lichts zu manifestieren beginnen. Die Korrelation wurde mit Bezug auf die ähnliche Intensität der erfahrenen wiederholten cc-Wellen von Downloads von Quellenenergien und Wirbeln im August 2016 und jetzt, die das gesamte Körpersystem zum Abstürz bringen, hergestellt. Derzeit fühlen sich unsere Körper zusätzlich zu den unerträglichen Kopf- und Körperschmerzen durch diese massive Transfiguration auf zellulärer und quantitativer Ebene so erschöpft und ausgelaugt, dass wir in dieser 3D-Welt nicht mehr funktionieren und kaum noch überleben können.

Das ist, wie ich zugeben muss, eine große Enttäuschung für mich, da ich in den ersten beiden Augustwochen, während des Löwentorportals, von solch starken Wellen verschont blieb und hoffte, dass ich mit meiner mühsamen, reinigenden Lichtarbeit, die ich seit 1999 durchführe, fertig war. Aber die Wahrheit ist, dass wir gequält werden, solange wir im physischen Körpern wohnen, und deshalb ist die einzige Erlösung für uns der Aufstieg und die Transfiguration in kristalline Lichtkörper.

Dies ist eigentlich das Thema der Botschaft der Familie der Weißen Drachen, mit der wir in sehr engem und liebevollem Kontakt stehen, da wir ihnen geholfen haben, ihre Mutter Erde zurückzuerobern, von der sie vor sehr langer Zeit von den dunklen Mächten vertrieben worden waren, die vor etwa 500.000 Jahren linearer Zeit unrechtmäßigen Besitz von diesem Planeten ergriffen hatten. Dieses dramatische Ereignis ereignete sich am 17. Mai dieses Jahres, als wir Savona besuchten und diesen Teil der Erde für kurze Zeit in die 6. und 7. Dimension angehoben hatten. Über diese Erfahrung habe ich in diesem Artikel berichtet:

Die Rückkehr nach Eden

Die Rückgewinnung der Erde durch die weißen Drachen als Mutterplanet war eine notwendige Voraussetzung für alle anderen großen Aufstiegsereignisse in diesem Sommer. Die Reinigung von Gaia und der Menschheit von allen dunklen Wesen in den letzten Monaten, die viele Menschen in Besitz genommen hatten, wäre ohne die Hilfe der weißen Drachen nicht möglich gewesen, da sie die Hüter von Gaia und dieser Galaxie sind und sie vor allen dunklen Kräften schützen.

Lies auch: Aufstiegsdynamik

Wir drei haben als Elohim Inkarnationen als Drachen, da wir alles sind, so wie wir auch Arkturier sind, und deshalb können wir Kontakt zu den Drachen aufnehmen, die sonst eine sehr leise, liebevolle Energie haben und sehr schwer zu channeln sind. Deshalb ist es eine große Leistung, dass Daniela diese Botschaft gestern Abend erhalten hat.

Die Essenz dieser letzten Aufstiegswellen besteht darin, dass wir, wenn sie kommen und einen massiven Aufstiegssprung auslösen, für mehrere Stunden am Tag oder in der Nacht weggebracht werden, um in die Städte des Lichts zu ziehen, wo wir uns zunächst Stunden, dann einen halben Tag, bzw. einen ganzen Tag aufhalten; die Dauer unseres Aufenthaltes dort verlängert sich mit jedem Aufstiegssprung, der folgt. Während dieser Zeit sind wir hier in dieser Wirklichkeit absolut funktionsunfähig und unsere Körper fühlen sich sehr verletzlich und unsicher an. Die Koordination ist gestört, wir fühlen uns schwindlig, wackelig und sehr unsicher und stoßen uns an verschiedenen Objekten an. Das Autofahren ist praktisch unmöglich und selbst das Gehen nach draußen ist extrem schwierig. Unsere Seelenessenz hat sich während unseres energetischen Aufenthaltes in den Städten des Lichts verabschiedet und unser Körper ist schwer. Wir spüren einen ständigen Druck in der Brust, der immer dann auftritt, wenn die Seelenfragmente unsere Körper und diese Realität verlassen und die Lebenskraft der Seele mehr oder weniger ausgelöscht ist.

Dieser Prozess setzt sich in einer Aufwärtsspirale fort, wenn wir aufsteigen, uns in den Städten des Lichts aufhalten, dann für eine Weile absteigen, um die Codes und die höherfrequenten Energien in dieser 3D-Wirklichkeit zu verbreiten und dann wieder aufsteigen. Die Aufenthalte in den 5D-Städten des Lichts werden immer länger und eines Tages…. hoffentlich…. müssen wir nicht mehr in einen physischen Körper in diese Wirklichkeit zurückkehren. Erzengel Uriel sagte uns neulich, dass wir uns, nachdem unser Körper sich ausreichend an die höheren Frequenzen der Städte des Lichts gewöhnt haben, leichter und viel besser fühlen werden. Unser Eindruck ist, dass dies nach 3 Wochen um Mitte September geschehen wird. Die weißen Drachen bestätigen dieses Ergebnis im Wesentlichen in ihrer Botschaft an uns.

Das ist im Wesentlichen die neue Qualität der ankommenden Energien des Aufstiegs, und wenn es nicht die Tatsache gäbe, dass wir so erschöpft und in Schmerzen sind, sollten wir uns wie Kinder freuen, denn dies ist der Zeitpunkt, auf den wir so lange gewartet haben, wenn unser endgültiges Ziel in Sichtweite ist. Und nun genießt die kraftvolle Botschaft der Familie der Weißen Drachen, die Daniela gestern Abend erhalten hat.

__________________________

Hier ist die Botschaft, die ich gestern Abend auf der Terrasse nach Süden zum Meer hin erhalten habe.

Gestern Abend saß ich auf der Terrasse des Hauses mit Blick auf das Meer. Ich war sehr müde von diesen Energien, die heutzutage durch unseren physischen Körper und alle unsere Energiefelder fließen, die Energien sind so intensiv, dass sich mein physischer Körper schwach und ohne Kraft anfühlte.

Sogar der Verstand war überlastet und ich hatte einen Zeitpunkt erreicht, an dem alles in mir so müde war, dass ich still wurde, der Verstand war ruhig oder vielleicht abwesend, wegen der großen Erschöpfung, und ich begann, diesen Moment der Stille und Ruhe zu genießen.

Ich schaute in den Himmel und beobachtete die Schönheit der Farben, die heutzutage so intensiv und lebendig sind, den Himmel, das Meer, die Pflanzen, alles leuchtet und ist durchsichtig. An einem Punkt wurde meine Aufmerksamkeit auf einen Teil des Himmels gelenkt, wo es eine große Wolke gab, die allmählich die Form eines riesigen durchscheinenden Weißen Drachens annahm.

Ich starrte auf die Wolke und die Form wurde immer deutlicher, riesige Flügel, die sich in einem großen Bereich des Himmels und in der Mitte ausbreiteten – der Kopf eines Drachens, der zu lächeln schien. Große und sanfte Augen, das Gesicht wandte sich mir zu – offen und hell.

Ich schaute genau hin und die Figur blieb dort, sie bewegte sich nicht, sie schien größer zu werden und näher zu kommen, es kam mir in den Sinn, dass Georgi und ich kurz zuvor schon eine Wolkenfigur am Himmel gesehen hatten, die wie eine Taube aussah und Georgi sagte, es sei die Weiße Taube des Heiligen Geistes.

 Ich dachte auch an Pepe, meinen lieben Hundefreund, der am vergangenen 7. Juni verstarb und während ich an diese Dinge dachte, verwandelte sich die Figur am Himmel in eine Taube, dann in die Figur von Pepe, und auch in das Gesicht eines Löwen, der eine Verbindung zu Pepe zu haben schien.

An einem Punkt fühlte ich eine zarte und sanfte Energie, die darauf abzielte, mich zu erreichen und mir etwas zu sagen. Ich hörte den Satz “Hier ist die Familie der Weißen Drachen”, ich dachte, dass sie mir eine Nachricht geben wollten, und ich eilte sofort, einen Stift und Papier zu besorgen.

Unten ist die Nachricht, die ich erhalten und transkribiert habe.

Daniela

 

Botschaft von der Familie der Weißen Drachen

Wir sind die Familie der Weißen Drachen und wir sind hier, um euch zu sagen, dass wir glücklich und fröhlich sind und eure Hingabe, die an eine Selbstverleugnung grenzt, an den laufenden Aufstiegsprozess bewundern.

Verzweifelt nicht, eure Transfiguration steht unmittelbar bevor. Wir verstehen, was der Schmerz des physischen Körpers bedeutet, denn auch wir haben die gleiche Erfahrung gemacht, als wir unsere geliebte Heimat verlassen mussten.

Im Exil und im Verborgenen mussten wir uns der Verwandlung aller unserer Körper (physisch, emotional, mental usw.) stellen, um für den Tag (17. Mai 2018) bereit zu sein, an dem ihr uns halfen uns zu befreien, damit wir unser Geburtsland Gaia zurückerobern konnten.

Zusammen mit euch haben wir einen schrecklichen Kampf gegen die Drachen der Finsternis und des Todes geführt. (Während ich dies schreibe, zeigen sie mir die Kämpfe auf verschiedenen Zeitlinien dieses neuen ursprünglichen 5D Planeten, um alle Ebenen auf dieser neuen Gaia von der Gegenwart aller Finsternisse und Wesenheiten zu befreien, die mit der aufsteigenden Menschheit verbunden sind.)

Dafür danken wir euch von ganzem Herzen. Jetzt sind wir frei, und wir werden mit euch zusammen sein, bis wir uns treffen, und wenn ihr wollt, werden wir für euch in Körpern aus kristallinem Licht wie euren in den Städten des Lichts sichtbar sein.

Ruft uns an, immer wenn ihr mit uns sprechen wollt, auch wenn ihr nur an uns denkt, kommen wir sofort, aber vergesst nicht, dass wir immer bei euch sind, auch wenn wir nicht sichtbar sind.

(Während ich diese Worte höre, fühle ich eine liebevolle und freundliche Energie, die mich umgibt, ich bin bewegt und fühle eine Wärme, die in mein Herz und den ganzen Körper eindringt, ein Gefühl von Liebe und Wohlbefinden ist überall um mich herum und in mir.)

Habt Geduld für diese körperlichen Schmerzen und extreme Müdigkeit, die euch in diesen Tagen plagt, sie sind das Ergebnis der andauernden Transformation im physischen Körper, aber bald werden sie enden, ihr gewöhnt euch sehr schnell an diese hohen Energien.

(An dieser Stelle denke ich an das “Protuberanzfeld”, über das du, Georgi, in diesen Tagen gesprochen hast und so frage ich natürlich “Erzählt mir etwas über das Protuberanzfeld”.).

Was ihr das “Protuberanzfeld” nennt, dehnt sich mit Ultraschallgeschwindigkeit aus. (Ich weiß nicht, warum dieses Wort “Ultraschall” aufgetaucht ist, aber ich spüre, dass es nicht nur mit Geschwindigkeit, sondern auch mit Frequenzoktaven und harmonischer Resonanz zu tun hat.).

Es ist ein Feld, das alle Städte des Lichts verbindet, die bereits existieren und das sich fortsetzen wird, wenn andere Städte des Lichts entstehen und sich überall auf der Welt manifestieren.

Das Feld der Protuberanz ist eine Energie, die sich um die neue ursprüngliche 5D-Welt wickelt, die ihr erschaffen habt. Was sich manifestieren wird, ist eure Schöpfung mit Hilfe aller Lichtwesen, die jetzt um euch herum sind (Ich sehe unendlichen Raum mit gütigen Wesen aus der ganzen Galaxie und darüber hinaus.).

Es wird die schönste und prächtigste Kreation sein, die ihr euch je hättet vorstellen können.

Wir verneigen uns vor euch, wir sind eure Freunde und Familie des Herzens, die euch so sehr lieben.

Die weißen Drachen des Lichts

This entry was posted in Ascension. Bookmark the permalink.

Comments are closed.